Martin Sandrowski

Meine Aufgaben in der evangelischen Pfarrgemeinde Neunkirchen: 
  • Abgeordneter zur Sup-Versammlung
  • Am 16. Jänner 2006 im 53. Lebensjahr überraschend verstorben. Er war einfach immer präsent

 

Neunkirchen 26.1.2006



Lieber Martin !

Viele trauern um Dich,

Deine ehemaligen Schulkollegen,

Arbeitskollegen von gestern und heute,

Chor-Mitglieder aus Breitenau und Neunkirchen,

Presbyter, Gemeindevertreter, deine Familie.



Du warst einfach verlässlich, zuvorkommend und bescheiden.

So haben wir Dich geliebt.



Wir werden Dein Bildnis immer vor Augen haben,

wie Du bei den Pfarrfesten Getränke ausgeschenkt hast,

wie Du bei der Austeilung den Kelch gereicht hast,

wie Du bei den Gottesdiensten im Pensionistenheim angestimmt hast.



Du hattest keine fest Beziehung,

aber viele intensive Beziehungen.

Noch nie habe ich so viele Frauen weinen gesehen

wie bei der Nachricht von Deinem Tod.



Wir gehen hinaus zum Grab durch Schnee und Eis,

lieber Martin, Du aber bist im Himmelreich.



Amen



Kurator Reinhard Simon